Nutzungsbedingungen

Nutzungsbedingungen

Diese Nutzungsbedingungen enthalten die Bedingungen und Verhaltensregeln für die Verwendung des Blogs sowie der darin enthaltenen Kommentarfunktion.


Ziel des Blogs

Lifegarten Kiel betreibt zwei private Gartenanlagen, die zu Anschauungs- und Diskussionszwecken für Besucher nach Anmeldung offenstehen. Zu Permakultur, Waldgarten, Hühnerhaltung und weiteren verwandten Themen werden deshalb Inhalte im Blog zur Verfügung gestellt. Der Blog erscheint als elektronische Publikation im Internet und dient der persönlichen Information, der Meinungsäußerung und -verbreitung sowie der Anregung zum Meinungsaustausch und der Diskussion über die oben genannten Themen. Sämtliche Beiträge stellen keine fachliche Auskunft, Empfehlung oder Beratung dar. Der Inhalt aller Texte dient ausschließlich allgemeinen Informationszwecken. Die im Blog eingestellten Beiträge sind daher nicht geeignet, eine individuelle Beratung durch fachkundige Personen zu ersetzen. Falls Sie in bestimmten Fragen den Rat von Experten benötigen (wie zum Beispiel in medizinischen Angelegenheiten), sollten Sie die Hilfe ausgewiesener oder qualifizierter Fachleute in Anspruch nehmen.


Nutzer des Blogs

Ein Nutzer ist jeder, der den Blog aufruft, liest oder die hier angebotene Kommentarfunktion nutzt. Zur Kommentierung eines Beitrages müssen Sie einen Namen (oder ein Pseudonym), eine E-Mail-Adresse und eine Nachricht angeben. Ihre Kommentare werden stets unter Nennung des angegebenen Namens (oder Pseudonyms) im Blog angezeigt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch die Verwendung eines Pseudonyms können Sie einen Artikel anonym kommentieren. Unzulässig sind pseudonyme Nutzernamen, deren Verwendung Rechte von anderen, insbesondere Namens- oder Kennzeichenrechte (z.B. Marken), verletzen oder die sonst rechtswidrig sind oder gegen die guten Sitten und geltenden Rechte verstoßen.


Kommentieren von Beiträgen

Jeder Nutzer kann veröffentliche Beiträge im Blog kommentieren. Es ist keine Registrierung notwendig und diese Kommentarfunktion ist für Sie kostenlos. Die Kommentare sind aus Sicherheitsgründen moderiert und werden nur nach vorheriger Sichtung durch uns freigeschaltet. Die E-Mail-Adresse ist standardmäßig versteckt und wird nicht öffentlich angezeigt. Um am Blog als Nutzer aktiv teilzunehmen (einen Kommentar abzugeben), ist keine Registrierung erforderlich.


Veröffentlichung von Kommentaren

Sie als Nutzer haben keinen Rechtsanspruch darauf, dass Ihre Kommentare oder Anmerkungen im Blog veröffentlicht werden. Jeder Kommentar wird vor der Veröffentlichung überprüft und erst nach der Prüfung freigeschaltet. Durch die Freischaltung wird Ihr Kommentar dann im Blog sichtbar. Der Nutzer ist verpflichtet, bei der Verbreitung seiner Inhalte auf kulturelle, religiöse und persönliche Belange Dritter Rücksicht zu nehmen und keine rechtswidrigen, verletzenden oder anstößige Inhalte anzubieten oder zu verbreiten. Der Nutzer verpflichtet sich auch zur Einhaltung der geltenden Jugendschutzvorschriften. Kommentare, die rechtswidrig, diskriminierend, rassistisch, gewaltverherrlichend, pornographisch, verleumdend oder beleidigend sind, die die Privatsphäre anderer verletzen, Software-Viren, politische oder kommerzielle Werbung, Kettenbriefe, Massen-E-Mails oder anderweitige Formen von „Spam“ enthalten oder sonst zu beanstanden sind, sind verboten und werden gelöscht. Darüber hinaus dürfen keine anstößigen Inhalte, doppeldeutige Bezeichnungen und anderweitige Darstellungen verwendet werden, deren Rechtswidrigkeit vermutet wird, aber nicht abschließend festgestellt werden kann. Sollten dennoch Kommentare veröffentlicht werden, die Ansprüche Dritter rechtfertigen, so sind diese Ansprüche schriftlich in Textform an die im Impressum hinterlegte Anschrift mitzuteilen. Hyperlinks zu anderen Webseiten (z.B. Referenzen zu anderen wissenschaftlichen Artikeln) dürfen gesetzt werden, solange die Inhalte auf den verlinkten Seiten direkte Relevanz zum Thema eines Beitrags oder Kommentars haben. Links auf Internetseiten, die rechtswidrige, diskriminierende, pornographische u.ä. Inhalte aufweisen, sind unzulässig.


Netiquette

Jeder hat eine andere Meinung über bestimmte Themen. Deshalb schreiben Sie Ihre Kommentare bitte sachlich, verständlich, freundlich und themenbezogen, auch wenn Sie komplett anderer Meinung sind. Respektieren Sie die Meinungen anderer, damit ein konstruktiver Gedankenaustausch stattfinden kann. Provokationen, Diskriminierungen oder anderes rechtswidriges Verhalten verhindern einen sinnvollen Meinungsaustausch. Außerdem toleriert Lifegarten Kiel auch keine Werbung o.ä. im Blog.


Urheber- und Nutzungsrecht

Die im Blog veröffentlichten Inhalte (Beiträge und Kommentare) sind urheberrechtlich geschützt. Mit dem Einstellen eines Kommentars in den Blog räumen Sie uns ein übertragbares, räumlich und zeitlich unbeschränktes Nutzungsrecht ein (Recht zur Bearbeitung, zur Vervielfältigung und zur öffentlichen Wiedergabe des Kommentars, insbesondere der Bereitstellung zum Abruf durch andere Nutzer zu Zeiten und an Orten ihrer Wahl, z.B. über das Internet). Ihre Kommentare werden öffentlich zugänglich gemacht und anderweitig öffentlich wiedergegeben. Für die Einräumung dieser Nutzungsrechte leisten wir Ihnen keine Vergütung. Sie als Nutzer gewährleisten, dass Sie berechtigt und in der Lage sind, uns die vorstehenden Rechte einzuräumen. Außerdem verpflichten Sie sich, keine Inhalte einzustellen, mit denen Urheberrechte oder andere Rechte Dritter verletzt werden. Sie verpflichten sich auch, dass Lifegarten Kiel von Ansprüchen Dritter freigestellt wird und sämtliche Schäden und angemessene Aufwendungen zu ersetzen, die uns bei der Inanspruchnahme durch Dritte entstehen, weil Sie die Rechte Dritter verletzt haben.


Datenschutz

Im Rahmen dieses Blogs werden nur solche Informationen erfasst und gespeichert, die Sie im Blog eingegeben oder in sonstiger Weise übermittelt haben. Das betrifft Kommentare, Namen (oder Pseudonyme), E-Mail-Adressen, Zeitangaben Ihrer abgegebenen Kommentare und IP-Adressen. Auskunft über die gespeicherten personenbezogenen Daten erteilen wir Ihnen im Rahmen der gesetzlichen Auskunftsansprüche. Wenn Sie Fragen zum Datenschutz haben, können Sie sich gerne an die im Impressum angegebene Adresse wenden. Mit der Benutzung des Blogs und der Kommentarfunktion erklären Sie sich mit der Datenschutzrichtlinie dieser Webseite einverstanden. Detailliertere Informationen zum Datenschutz für die Kommentarfunktion finden Sie auf der Seite Datenschutz.


Haftungsausschluss

Die Benutzung des Blogs und der Kommentarfunktion erfolgt auf Ihr alleiniges Risiko. Wir weisen explizit darauf hin, dass wir sämtliche ausdrückliche oder stillschweigende Gewährleistungen jedweder Art ausschließen. Wir geben keine Garantie, dass dieser Blog und die enthaltenen Informationen Ihren Bedürfnissen entsprechen oder fehlerfrei sind. Ratschläge oder Informationen, ungeachtet ob mündlich oder schriftlich, die Sie von uns auf Ihr Verlagen bzw. Ihre Anfrage erhalten haben, begründen in keinem Fall einen Gewährleistungsanspruch. Für Entscheidungen, die Sie auf Grundlage eines Artikels im Blog treffen, übernimmt Lifegarten Kiel keine Verantwortung. Wir behalten uns das Recht vor, die Nutzung des Blogs jederzeit nach eigenem Ermessen einzuschränken, mit oder ohne vorherige Ankündigung. Eine jederzeitige Verfügbarkeit des Blogs und der Kommentarfunktion kann somit nicht gewährleistet werden.

Der Blogbereich bietet die Möglichkeit eines kontroversen Dialogs. Die eingestellten Kommentare geben allein die Meinungen und Einschätzungen der Nutzer wieder und entsprechen nicht der Meinung von Lifegarten Kiel. Wir übernehmen keine Verpflichtung, die Kommentare der Nutzer vor Einstellung in den Blog auf ihre Richtigkeit, Vollständigkeit u.ä. zu prüfen. Für die Inhalte der Kommentare zu den Beiträgen ist der jeweilige Nutzer verantwortlich. Eine Haftung, z.B. für „Hilfestellungen“ durch Nutzer, die sich als schädlich bzw. falsch erweisen, bzw. für alle Informationen, die von Dritten in den Blog gepostet werden, übernimmt Lifegarten Kiel in keinem Fall.


Verstoß gegen die Nutzungsbedingungen

Sie als Nutzer dürfen keine Verfahren anwenden, die Daten aus unserem Online-Dienst auslesen, speichern, bearbeiten, verändern, weiterleiten oder auf sonstige Weise missbrauchen. Dabei kommt es nicht darauf an, ob solche Verfahren manuell betrieben werden oder automatisiert sind. Kommentare, die die zuvor genannten Anforderungen nicht entsprechen, werden ganz oder teilweise gelöscht. Bei einem Verstoß oder wiederholter Zuwiderhandlung gegen die Nutzungsbedingungen oder einschlägige Gesetze ist Lifegarten Kiel berechtigt, den Zugang des Nutzers zur Kommentarfunktion einzuschränken, eine Sperre gegen diesen Nutzer zu verhängen und ihn dadurch aus dem Blog auszuschließen und die von ihm eingestellten Kommentare zu löschen. Wir sind hierbei allerdings nicht verpflichtet, dem Nutzer ein Fehlverhalten direkt nachzuweisen.


Änderung dieser Nutzungsbedingungen

Die Nutzungsbedingungen gelten ausschließlich in der aktuellen Fassung, die zum Zeitpunkt der Nutzungshandlung verfügbar ist. Falls eine Bestimmung oder der Teil einer Bestimmung dieser Nutzungsbedingungen für ungesetzlich, nichtig oder nicht anwendbar befunden wird, wird diese Bestimmung oder der Teil der Bestimmung getrennt von diesen Nutzungsbedingungen angesehen und im maximal möglichen Umfang durchgesetzt. Alle übrigen Bestimmungen dieser Nutzungsbedingungen bleiben weiterhin vollständig in Kraft.

Unter Umständen ist eine Anpassung oder Aktualisierungen dieser Nutzungsbedingungen notwendig. Eine individuelle Benachrichtigung jedes einzelnen Nutzers über die entsprechenden Änderungen erfolgt nicht. Es liegt in Ihrem Verantwortungsbereich, vor der Nutzung des Blogs und vor der Abgabe eines Kommentars diese Nutzungsbedingungen auf Aktualität hin zu überprüfen und zu lesen. Zum Schutz von Lifegarten Kiel und Benutzern wie Ihnen dürfen Sie diese Webseite und diese Angebote nicht in Anspruch nehmen, wenn Sie diesen Nutzungsbedingungen nicht zustimmen. Mit der (fortgesetzten) Nutzung des Blogs nach Inkrafttreten der neuen Nutzungsbedingungen bestätigen Sie, dass Sie diese Nutzungsbedingungen gelesen und verstanden haben und dass Sie diesen Nutzungsbedingungen zustimmen.


Quelle: Diese Nutzungsbedingungen entstanden in Anlehnung an die Nutzungsbedingungen der Wikimedia Foundation, Inc (https://wikimediafoundation.org/wiki/Terms_of_Use/de) und der Empfehlungen von eRecht24 (https://www.e-recht24.de).